Besinnliche Gedanken, die uns gefallen...

(aus : Der Lebensfreudekalender..., sowie anderen Kalendern)

*******

 

Wir sind das was wir wiederholt tun.

Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit!

-Aristoteles-

***

 

Du wirst für das belohnt was Du tust,

und nicht dafür,

wozu Du imstande bist.

(aus "Der Lebensfreudekalender 2014)

 

****

 

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund!

(Hildegard von Bingen) :-)

 

***

 

 

Menschen sind nicht Gefangene Ihres Schicksals, nur Gefangene ihrer Gedanken.

 

-Frankli D. Roosevelt-

 

***

 

 

Das Morgen kann nur blühen, wenn es im Gestern wurzelt und im Heute wächst

(Francois Denine)

 

*********

 

Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind.

(Joanne K.Rowling)

 

 

***************

 

Man merkt tatsächlich,dass der Sommer anfängt: Heute war der Regen schon ein bisschen wärmer! (Anke Engelke)

 

Wer die Zukunft fürchtet, verdirbt sich die Gegenwart! (Lothar Schmidt)

 

Manche Menschen müssen erst gegen einen Baum prallen,

damit sie wissen, dass sie auf dem Holzweg sind. (Anna Nym)

 

*****

 

Ohne den Winter wäre der Frühling nur halb so schön!

 

Wer ein Hobby hat, macht aus Freizeit Freuzeit

(Klaus Klages)

 

*****

 

Monde und Jahre vergehen,

aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.

(Franz Grillparzer)

Also, schaffen Sie sich schöne Momente, auch im Alltag!

 

**************************

 

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert.

Eine Freude vertreibt hundert Sorgen!

*******

 

Nichts in der Welt ist so ansteckend wie Gelächter und gute Laune.

(Charles Dickens)

 

 

**************************