Was ist ein Novafon Schallwellengerät und wozu wenden wir es in der Praxis an?

 

Die sanften,aber bis zu 6cm tiefgehenden Vibrationen der NOVAFON Schallwellengeräte helfen, Schmerzen zu reduzieren und Patienten mit neurologischen od. orthopädisch-neurologischen Erkrankungen zu rehabilitieren.

 

Über die tiefgreifende Gewebestimulation werden körpereigene Mechanismen angeregt und die Rehabilitation einer Vielzahl von Erkrankungen unterstützt.

Funktionalität und Ansteuerung der Muskulatur steigern sich.Das macht die NOVAFON Schallwellentgeräte zu einem praktischen Therapiemittel in der Praxis und für Sie zu Hause.

Therapeuten und Patienten vertrauen auf die zuverlässige Wirkung und die einfache Anwendbarkeit von NOVAFON.

Eine Reihe klinischer Studien belegt den Mehrwert der Lokalen Vibrationstherapie; beim Lösen von spastizitären Tonusproblematiken (MS,M.Parkinson,Apoplex...), genauso wie bei extremen myogelotischer Muskelverspannungen im WS-Bereich od. der kiefergelenksumliegenden Muskulatur am od. im Mund, sowie gelenkumliegender Beschwerden (wie z. B. am Knie- od. Sprunggelenk...) setzen wir das NOVAFON - Gerät sehr erfolgreich bei unseren Patienten ein!

 

Und wer bereits chron.Schmerzsyndrome hat, wendet auch sehr vielversprechend zu Hause in Eigenregie an, nachdem er von uns angeleitet wurde.

Z.B. "Zähneknirscher" können vor dem Einschlafen völlig unproblematisch Ihre Kiefermuskulatur lockern und die Symtomatik abschwächen.

 

Auch in der Behandlung von Sehnenansatzsyndromen, wie z.B. der Tennisellenbogen, oder der Fersensporn, ergänzen wir die Physiotherapie gerne mit dem NOVAFON, zur Intensivierung der Behandlung und zur Beschleunigung des Therapieerfolges.

 

Die Vibrationen werden über versch. Aufsätze mit einer Frequenz von 100Hz od. 50Hz auf die betroffene Körperstelle geleitet.Die vertikale Vibrationsform ermöglicht eine Tiefenstimulation von bis zu 6cm. Wenn diese Vibrationen auf Muskeln, Sehnen und Nerven treffen, kann die Weiterleitung von Schmerzsignalen an das Gehirn unterbrochen werden (Gate-Control-Theorie) od. der Tonische Vibrationsreflex (TVR) ausgelöst werden. Durch die Anregung von Muskelspindeln und des propriozeptiven Systems, wird die Muskelfunktion verbessert und der Muskeltonus normalisiert. Durch mehr Muskelfunktion, werden auch Abfallprodukte, die z.B. bei einer Entzündung entstehen, besser abtransportiert.

 

Einsetzbar ist diese Zusatzbehandlung natürlich auch in der Logo-und Ergotherapie, sowie in der Kleintier- und Pferdetherapie.

 

 

Lassen Sie sich von uns beraten.

 

Wir berechnen eine Zusatzgebühr für die Anwendung während der Physiotherapieeinheit von 5,-€.

 

Natürlich können unsere Kunden,die das Novafon bereits bei uns vor Ort kennengelernt haben, zur Eigentherapie zu Hause, auch ein NOVAFON-Gerät bei uns erwerben.

Das Novafon Pro kostet 249,-€ und  hat einen praktischen Verlängerungsbügel zur umfassenden Eigentherapie.

 

Das neue Novafon Modell läuft im Akkubetrieb und kostet inkl. Ladestation 379,- €.

(ohne Verlängerungsbügel)